Kupplung

Die Kupplung sitzt i.d.R. zwischen Motor und Getriebe. Sie ist dafür verantwortlich, dass die Kraft des Motors auf das Getriebe übertragen wird.


Durch Betätigen des Kupplungspedal wird die Kraftübertragung zwischen Motor/Getriebe getrennt und ermöglicht die Gangwechsel.


Da es sich bei der Kupplung um ein Verschleißteil handelt, hängt die Lebensdauer stark vom Benutzer (Fahrer) oder Einsatz ab.
Ein ständig leicht getretendes Pedal bewirkt, dass die Kupplung die Kraft nicht voll übertragen kann und somit einen erhöhten Verschleiß zur Folge hat.

Wir benutzen Cookies
⚠️ Hinweise zu Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ja, einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.